Doppelstabmatte

Für höchste Ansprüche

Für beste Stabilität, Farbgestaltung, Sicherheit und Korrosionsschutz eignen sich besonders Doppelstabmattenzäune. Die Palette der Einsatzbereiche reicht vom klassischen Gartenzaun über Ballfangzäune für Sportanlagen bis zu speziellen Ausführungen, wie z. B. Kindergärten, Spielplätzen oder Industriegelände.

Doppelstabmatten aus runden Stäben Typ 8/6/8 oder Typ 6/5/6:

  • Breiten von ca. 2.500 mm und Höhen von ca. 600 mm bis 2.430 mm (Stufung 200 mm) sind lieferbar
  • waagerechte Stäbe doppelt verlaufend ca. 8/8 mm oder ca. 6/6 mm
  • senkrechte Stäbe einfach verlaufend ca. 6 mm oder ca. 5 mm
  • Stäbe an den Kreuzpunkten verschweißt Masche 50 x 200 mm, 100 x 200 mm, 25 x 200 mm
  • am Stück feuerverzinkt
  • am Stück feuerverzinkt und polyesterbeschichtet
  • aus verzinkten Drähten, DIN EN 10244-2 und polyesterbeschichtet
  • Breite: ca. 2.500 mm


Kopfprofil

Gebrauchsmuster-Nr. 20 2004 019 276.4

Unser Kopfprofil verleiht Ihrer Doppelstabmatten-Zaunanlage (8/8/6 mm und 6/6/5 mm) eine optische Aufwertung und bietet Schutz gegen Verletzungen. Auch problemlos nachrüstbar, wenn die Spitzen der senkrechten Drähte einer Doppelstabmatte nach oben zeigen. Es besteht aus beschichtetem Aluminium und ist lieferbar in allen RAL-Farbtönen.

Unser Kopfprofil entspricht in Verbindung mit dem Rechteckrohrpfahl und der Profilschiene der GUV-V (Gemeindeunfallversicherungsverband), ist TÜV geprüft und ist speziell für Kindergärten, Schulen und Spielplätze geeignet.

Handlauf rund

Für Doppelstabmatten Typ 8/6/8 ohne Überstände. Der Handlauf rund wird vor der Montage der Doppelstabmatten aufgeschoben.